Sie sind hier: Startseite » Wein Shop » Spanien » Südspanien

Südspanien

  • Teso la Monja, Toro : 2015 Victorino Tinto

    Der Victorino von Teso la Monja ist ein unglaublich, ausdrucksstarker Wein mit einer präzisen Frucht, die an dunkle Beeren, Schwarzkirschen, Mokka und Gewürze erinnert. Die balsamischen Noten wirken perfekt eingebunden, dabei kraftvoll, elegant und mit einer tollen Fruchtsüße ausgestattet. Ein sehr attraktiver Stoff der heute schon enorm viel Spaß macht, sich aber in den nächsten Jahren noch prachtvoll weiterentwickeln wird. Teso la Monja - Toro Die Familie Eguren zählt international zu den bedeutendsten Winzern aus Spanien. Als Inhaber der Weltklasse Bodega Numanthia sind sie zu Ruhm gekommen - mehrere 100 Punkte Bewertungen von Parker und Penin zeigen die einmalige Klasse. Nach dem Verkauf des Weingutes 1997 wurde das Geld in ein neues Projekt investiert – Teso la Monja in Toro. Die Weine, die hier auf die Flasche gezogen werden, sind schlichtweg umwerfend.

    40,00 EUR

  • Teso la Monja, Toro: 2016 Almirez Tinto

    Der Almirez wird aus 100 % Tempranillo gekeltert. Die bis zu 65 Jahre alten Rebstöcke weden von hand geerntet, die Trauben schonend gepressst und dann für 12 Monate in Barriques ausgebaut. Der rabenschwarze Wein zeigt Blaubeeren, Brombeeren, Schokolade und feine Kaffeearomen in der Nase.

    19,00 EUR

  • Alto Moncayo: 2015 Garnacha DOP

    Sehr konzentrierter Wein von zum Teil hundertjährigen Reben, die auf rotem Schiefer wachsen und Mini-Erträge liefern. Er wird ungefiltert in französischer Eiche ausgebaut. Komplexe Nase mit Aromen von Kirschlikör, Thymian, Rumtopf, rauchiger Brombeere und Lakritz. Am Gaumen sehr körperreich mit saftigem Tannin und bemerkenswerter Konzentration. Einer der besten Garnachs Weine Spaniens. Über Alto Moncayo: Alto Moncayo ist das ehemalige Projekt einer Handvoll weinbesessener Menschen, die vollkommen überzeugt waren, in der spanischen Weinbauregion Campo de Borja die weltweit besten Weinberge zur Erzeugung von Rotwein zu finden. Ortskundig und zum Teil seit Jahren mit den Weinen der Region bestens vertraut, werden heute auf ca. 95 ha zwei der besten Garnacha Weine Spaniens erzeugt. Die Rebstöcke dort - alte Garnacha-Klone - wurden teilweise bereits um 1910 gepflanzt; kein Stock ist jünger als 45 Jahre.

    43,00 EUR

  • Borsao: 2016 Berola Tinto DOP

    Der Berola von Borsao entstand aus der Idee von José Chueca, Chef-Oenologe der BODEGAS BORSAO. Die kirschig-konzentrierte Frucht der Garnacha mit der Würze und der tiefen Farbe der Syrahtraube zu kombinieren und somit einen sehr harmonischen, runden Wein entstehen zu lassen, in dem sich der Kreis der Aromen schließt. Trauben aus 35 bis 60 Jahre alten Garnacha- Weinbergen und 10-jährigen Syrah-Weinbergen wurden hierfür separat ausgebaut und 14 Monate lang in Barriques aus amerikanischem und französischem Eichenholz gelagert und erst dann assembliert. Bodegas Berola - Campo de Borja Bodegas Borsao ist eine Kooperative von etwa 620 Kleinerzeugern aus der Anbauregion Campo de Borja, die sich auf die Rebsorte Garnacha spezialisiert haben. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich diese Rebsorte hier auf ein hartes Leben perfekt eingestellt und quittiert den sanften Stress von sehr viel Sonne und wenig Regen mit einer enormen Saftkonzentration. Schieferböden, durch Verwitterung der Granitformationen des Moncayo-Gebirges entstanden, bilden die Unterlage der Buschwein-Reben und sorgen für die einzigartige Mineralität in den Weinen.

    14,50 EUR

  • Borsao: 2016 Shiraz Zarihs DOP

    Der Shiraz "Zarihs" DOP von Bodegas Borsao präsentiert sich im Glas extrem dunkle, schwarz-rot, fast purpurfarben. In der Nase intensive Aromen nach Brombeere, rauchigem Holz und süßer Vanille, dazu ein Hauch Schokolade. Am Gaumen ist der Zarihs vollmundig und kräftig, mit weichen Tanninen und milder Säure. Es dominieren dunkle Früchte, wilde Brombeeren und Trockenpflaumen mit Noten von Kaffee. Bodegas Berola - Campo de Borja Bodegas Borsao ist eine Kooperative von etwa 620 Kleinerzeugern aus der Anbauregion Campo de Borja, die sich auf die Rebsorte Garnacha spezialisiert haben. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich diese Rebsorte hier auf ein hartes Leben perfekt eingestellt und quittiert den sanften Stress von sehr viel Sonne und wenig Regen mit einer enormen Saftkonzentration. Schieferböden, durch Verwitterung der Granitformationen des Moncayo-Gebirges entstanden, bilden die Unterlage der Buschwein-Reben und sorgen für die einzigartige Mineralität in den Weinen.

    17,00 EUR

  • Borsao: 2018 Tres Picos Garnacha DOP

    Der Tres Picos Garnacha von Bodegas Borsao ist ein wundervoller, expressiver und tief rubinroter Wein mit süßen Aromen von Kirschlikör, Lakritze, weißem Pfeffer und Vanille. Körperreich, stoffig, fleischig und geschmacksintensiv, ist dieser Wein eine echte Granate – viel mehr geht nicht! Die Trauben für den Borsao Tres Picos stammen aus einem in den Bergen hoch gelegenen, sehr alten Grenache-Weinberg mit einem sehr geringen Ertrag. Er wird zur Hälfte im Stahltank und zur Hälfte in französischer Eiche ausgebaut. Bodegas Berola - Campo de Borja Bodegas Borsao ist eine Kooperative von etwa 620 Kleinerzeugern aus der Anbauregion Campo de Borja, die sich auf die Rebsorte Garnacha spezialisiert haben. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich diese Rebsorte hier auf ein hartes Leben perfekt eingestellt und quittiert den sanften Stress von sehr viel Sonne und wenig Regen mit einer enormen Saftkonzentration. Schieferböden, durch Verwitterung der Granitformationen des Moncayo-Gebirges entstanden, bilden die Unterlage der Buschwein-Reben und sorgen für die einzigartige Mineralität in den Weinen.

    16,50 EUR

1 2 »