Sie sind hier: Startseite » Wein Shop » Portugal » Portugal Rotwein

Top Rotwein aus Portugal günstig bestellen

Portugal

  • Niepoort: 2019 Fabelhaft tinto

    Das genussbetonte Erlebnis des Raben Huckebein und sein fatales Ende , in zauberhafterWeise von Wilhelm Busch geschildert, hat Niepoort für die Darstellung des "Fabelhaft" gewählt. Da Tiergeschichten auch als "Fabel" bezeichnet werden, trägt der Wein den Namen "Fabelhaft". Und so schmeckt er auch - mittlerweile schon ein Klassiker. Fabelhaft Tinto - Traditionell veröffentlicht die deutsche Weinfachzeitung "Weinwirtschaft" jedes Jahr ihre Liste „Die 100 Weine des Jahres”. Nachdem Dirk van der Niepoort Einstiegsrotwein Fabelhaft Tinto aus dem Douro zuvor bereits zweimal Platz 2 und 3 erringen konnte, war die Zeit erneut reif für den Spitzenplatz... Niepoort Vinho - Douro Das 1842 gegründete Portweinhaus wird heute von DIRK VAN DER NIEPOORT geleitet. Unter seiner Regie und dank der Hilfe seiner Mitarbeiter ist NIEPOORT heute wohl Portugals führendes Weingut. Laut WINE SPECTATOR: „klein, aber fein, von einer Qualität, wie sie nur wenige Produzenten erzeugen.“

    12,00 EUR

  • Niepoort: Dry White Port

    Trockener, weißer Port, ca. drei Jahre alt. Feine goldene Farbe. Starke und ausgeprägte Nase mit Aromen von Mandeln und Nuss. Gut strukturierter Körper mit einem vollen und ausbalancierten Geschmack, mit Noten von trockenen Früchten. Lang anhaltender Abgang. Leicht gekühlt ein wunderbarerAperitif , passt aber auch sehr gut zu Desserts oder als Abschluss eines Essens.

    15,00 EUR

  • Niepoort: Late Bottle Vintage Port

    Der Late Bottled Vintage von Niepoort offenbart sich in einer herrlich intensiven rubinvioletten Farbe. Sein vielschichtiges Aroma wird dominiert von roter Kirschfrucht und Gewürzen, ergänzt von einer zarten Pfeffernote und Anklängen von dunkler Schokolade. Der wunderbar konzentrierte, voluminöse, aber zugleich weiche und elegante Port gibt feste Tannine preis. Die schöne Säurestruktur verleiht ihm Frische und Ausgewogenheit. Abgerundet wird er von einem angenehmen, langen Abgang.

    25,00 EUR

  • Quinta da Plansel:2014 Grande Escolha Reserva

    Der Grande Escolha von der Quinta da Plansel besteht aus 30% Touriga Franca, 40% Touriga Nacional und 30% Tinta Barroca. Sehr dunkle Farbe mit violettem Einschlag. Intensives Aroma von reifen Wald- und Beerenfrüchten, unterlegt von floralen Geschmackskomponenten. Tiefgründige Würze, kühle Frucht mit einem grandiosen Mundgefühl und viel Eleganz. Ein echter Spitzenwein aus dem Alentejo! Über Quinta da Plansel: Direkt nach ihrem Önologie Studium an der Fachhochschule in Geisenheim (1993), zog Dorina Lindemann (geb. Böhm) zusammen mit ihrem Ehemann Thomas zu ihrem Vater – dem bekannten Rebforscher Jorge Böhm- nach Portugal in das wunderschöne Alentejo. Sie nutzte die bestehenden Weinberge des Rebschulbetriebes „Viveiros Plansel“, um ihren ersten eigenen portugiesischen Wein auszubauen, den sie unter der Marke Plansel vermarktete. Heute umfasst die Kellerei und die Rebschule zusammen 75 ha Rebfläche in ausgesuchten Lagen. Dorina´s Leidenschaft, im Gegensatz zu ihren meisten portugiesischen Winzerkollegen, liegt in dem Ausbau sortenreiner Weine und deren Vinifizierung, das auf dem Wissensfundament der Selektion (Rebsorten- und Terroirforschung) begründet ist. Insbesondere widmet sie sich den drei großen Rebsorten des Nordens Tinta Barroca, Touriga Nacional und Touriga Franca. Die ortsspezifische Anpassung dieser autochthonen Sorten an das Terroir der Quinta da Plansel im Umland von Montemor-o-Novo werden zu ihrer persönlichen Erfolgsgeschichte.

    38,00 EUR

Fonseca Porto - Familientradition, Qualitätsbewußtsein und Stiltreue
In keinem der führenden Portweinhäuser ist die überlieferte Tradition fühlbarer als bei Fonseca Guimaraens. Bis heute werden die Weine von der Familie Guimaraens gemacht. Dabei sind sie dem Stil ihrer Ports stets treu geblieben und so ist auch heute noch ein Fonseca ein einzigartiges Beispiel der hohen Portweinkunst. Die Weine glänzen mit einer reichhaltigen, feurigen und intensiven Art. Dabei sind sie nicht mächtig, sondern zutiefst sinnlich und voller Finesse. Ihre gute Struktur, Balance und fie Komplexität, zusammen mit der luxuriösen Frucht lässt sie zu einem unvergesslichen Genuss werden. Das tadellose Renommee wird noch durch die Entscheidung untermauert, nur in den wirklich besten Jahren einen Fonseca-Vintage zu machen, in den "nur" sehr guten dagegen einen mit dem Giumaraens-Etikett.
Fopnseca Guimaraens wird im Jahre 1822 von Manuel Pedro gegründet, der die Hauptanteile an der Firma Foneca & Monteiro übernimmt. Bald gibt es mit der Familie Fonseca Zwist über den Namen Fonseca, den das Unternehmen ablegen soll. Es kommt zu einem nachhaltigen Streit mit den Fonsecas und Manuel Pedro Guimaraens flüchtet in einem leeren Portfass nach England. Von dort aus gewinnt das junge Unternehmen schnell an Bedeutung, bereits 1840 ist Fonseca der zweitgrößte Port-Exporteur und bringt 1847 den ersten Vintage Port auf den englischen Markt. erst 1927 wird der Hauptsitz zurück nach Portugal verlegt.

Croft Port - Hunderte Jahre Erfahrung und Weltläufigkeit


Das Weinhaus Croft blickt aug eine lange Portweingeschichte zurück, die bis in das Jahr 1588 zurückreicht. Der Name stammt von einer berühmten englischen Händlerfamilie aus Yorkshire, die das Unternehmen 1736 übernahm. Heute sind die alten Kellereien aus Porto Ziel vieler Portweinfans aus aller Welt, die vor allem die hervorragenden Vintage Ports des Weinhauses schätzen. Seinen hervorragenden Ruf verdankt Croft auch der generationenübergreifenden Zusammenarbeit mit den besten Winzern des Douro-Tals und den hervorragenden Lagen der eigenen Quinta da Roeda. Obendrein versteht man sich vorzüglich darauf, auch ein jüngeres Publikum für Portwein zu begeistern - letzter Coup: die Lancierung einen innovativen "Rose-Ports" vor wenigen Jahren, der sich schon einen festen Platz in namhften Bars erobert hat.

© Classic Weinshop - Ihr online Weinhandel & Weinversand im Internet.
Ihr Shop für augefallene und besondere Weinpräsente & Weingeschenke.